Assassin’s Creed: Unity – Karte der Pariser Spielwelt geleakt

Publisher Ubisoft gab bereits vor kurzem die geschätzte Spielzeit des neuesten Assassin’s Creed-Titels bekannt. Laut Ubisoft beträgt der Umfang der Story demnach ca. 20 Stunden, mit allen Nebenmissionen sollen sich Spieler sogar bis zu 100 Stunden beschäftigen können. Nun ist eine Karte der Pariser Spielwelt, mit überaus beeindruckenden Ausmaßen, aufgetaucht.

assassins_creed_unity_

Nachdem eine Karte der Spielwelt von The Witcher 3 im bekannten Reddit-Forum geleakt wurde, tauchte nun eine weitere Karte auf. In diesem Fall jedoch zu dem neuen Meuchelmörder-Abenteuer der Assassin’s Creed-Reihe. Ubisoft ist in Sachen Open-World eine ziemliche Granate und konnte in den Vorgängern weitläufige und gefüllte Spielwelten bieten. Meistens jedoch auf verschiedenen Arealen und Gebieten verteilt.

In AC: Unity spielt sich das Szenario, um den Assassinen Arno Dorian, in Paris und in den Pariser Katakomben ab. Obwohl diese flächenmäßig einiges bieten, bleiben viele Spieler skeptisch wie groß die Spielwelt wirklich werden wird. Die geleakte Karte könnte nun diese Bedenken zerstreuen. Die Karte zeigt die detailgetreue Nachstellung der französischen Hauptstadt des 18. Jahrhunderts. Ob alle Bereiche im fertigen Spiel betretbar sind, ist nicht bekannt. Ein anderer Reddit-Nutzer zeigt den Vergleich der Karte mit einem echten Pariser Stadtplan aus der Zeitspanne. Beide Stadtpläne ähneln sich in vielerlei Hinsicht. Die Echtheit der Karte wurde seitens Ubisoft bisher noch nicht bestätigt.

Assassin’s Creed: Unity erscheint am 28.Oktober.2014 für den PC und die Next-Gen-Konsolen, PlayStation 4 und Xbox One.

ACreed Unity Karte

 

Teilen
onpost_follow

3 thoughts on “Assassin’s Creed: Unity – Karte der Pariser Spielwelt geleakt”

  1. Ach, da bin ich Gerade wieder auf der Jagd mit der Jackdaw. Nur leider kann ich sie im moment nocht nicht zum Zerstörer aufrüsten!

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...