Assassins Creed IV: Black Flag-Ubisoft reagiert mit Humor auf Walfang-Kritik

Die Tierrechtsorganisation PETA beschwerte sich öffentlich über Ubisofts „Assassins Creed IV: Black Flag“ und deren angeblich glorifiziert dargestellten Walfang Akt. Nun äußerten sich die Entwickler zu den Vorwürfen.

Assassins Creed 4 Banner 480x200

Ubisoft nahm die Anschuldigungen der Tierrechtsorganisation mit Humor und antwortete wie folgt auf die Vorwürfe gegen den neuen Teil der Assassins Creed Reihe:

Weltgeschichte ist in Assassin’s Creed unser Spielplatz. Assassin’s Creed 4: Black Flag ist eine rein fiktive Geschichte, die Ereignisse während der goldenen Ära der Piraterie beschreibt. Wir billigen keinen illegalen Walfang, wie wir auch den Lebensstil von Piraten inklusive mangelnder Körperhygiene, Plündern, dem Entern von Schiffen und ausschweifender Alkoholorgien nicht billigen.

Ob die PETA das Thema auch von der amüsanten Seite sehen wird und die Antwort von Ubisoft genau so belustigend findet bleibt offen.

Teilen
onpost_follow

2 thoughts on “Assassins Creed IV: Black Flag-Ubisoft reagiert mit Humor auf Walfang-Kritik”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...