Assassin’s Creed 7 – Geleakter Screenshot deutet auf Setting hin

Bis ein neuer Ableger der „Assassin’s Creed“-Reihe auf den Markt kommt, wird noch ein wenig Zeit vergehen. Das Setting macht aber bereits in Form eines Gerüchts die Runde und ein jüngst aufgetauchter Screenshot scheint die Spekulationen zu bekräftigen.

assassins_creed_empire_leak

Geht es nach der aktuellen Gerüchteküche, dann wird der kommende Titel auf die Bezeichnung „Assassin’s Creed Empire“ hören und zur Zeit des Alten Ägyptens spielen. Diese Annahmen werden durch ein geleaktes Bild bekräftigt. Auf dem besagten Screenshots sind sowohl eine Pyramide als auch einige Obelisken zu sehen, die einen direkten Bezug zur nordafrikanischen Hochkultur herstellen. Des Weiteren sind die Punkte des Pausen-Menüs zu erkennen. So dürfen sich die Spieler allem Anschein nach über ein Ausbauen der eigenen Fähigkeiten freuen, was Gerüchte über Rollenspiel-Elemente verstärken. Zusätzlich lässt sich die Ausrüstung via Crafting verbessern.

Äußerst interessant sind auch die Angaben in der unteren rechten Ecke. Die Bezeichnung „AnvilNEXT 2.1“ deutet hierbei auf die Grafikengine Anvil hin, die seit Serienbeginn das Grundgerüst für die einzelnen Spiele darstellt. An entsprechender Stelle lässt sich aber auch feststellen, welcher Nutzer zum Zeitpunkt der Aufnahme eingeloggt war. Demnach hatte ein gewisser Peter Tran den Zugriff. Sollte er gleichzeitig auch für die Veröffentlichung verantwortlich sein, würden ihm nun drastische Folgen drohen. Immerhin müssen die Entwickler derartiger Projekte stets eine Verschwiegenheitserklärung unterschreiben.

Passend zum Thema: Eine Möglichkeit – Was ich mir vom nächsten Assassin’s Creed wünsche

Nichtsdestotrotz könnte es sich bei der Aufnahme um ein Original handeln. Immerhin ist es innerhalb der Reihe keineswegs untypisch, dass das Setting bereits im Vorfeld durch einen Leak bekannt wird. Offizielle Informationen zum vermeintlichen „Assassin’s Creed Empire“ gibt es noch nicht. Ubisoft möchte mit der Veröffentlichung des neuen Projekts so lange warten, bis man wirklich ein fertiges Grundgerüst vorweisen kann. Aus diesem Grund findet der Release möglicherweise erst 2018 statt.

Teilen
onpost_follow

4 thoughts on “Assassin’s Creed 7 – Geleakter Screenshot deutet auf Setting hin”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...