Assassins Creed 4: Black Flag – Ubisoft über die Next-Gen-Fassung

In einem aktuellen Interview äußerte sich Ubisoft zu den NextGen-Fassungen ihres neuen Spiels „Assassins Creed 4 Black Flag“. 

Assassins Creed 4 Banner 480x200

Ashraf Ismail, der Director von „Black Flag“, gab zu verstehen, dass die NextGen-Fassungen nicht nur bessere Grafik mit sich bringen werden:

Für die Next-Gen-Entwicklung haben wir ein Team von Künstlern, technischen Künstlern und Programmieren, die damit beschäftigt sind, die Grafik nach vorne zu treiben”, so Ismail. “Ich bin bei dieser Aussage wirklich voreingenommen, aber es schaut fantastisch aus. Die in den Next-Gen-Versionen zu sehende Karibik ist wirklich wunderschön. Aber wir unterstützen auch die Features der nächsten Generation, sowohl angekündigte als auch unangekündigte. Was die Features betrifft, haben wir für die Next-Gen-Konsolen einige Überraschungen auf Lager.

Der Lead-Writer des Piraten-Abenteuers ergänzte:

Die meisten Menschen konzentrieren sich einfach auf die verbesserte Grafik, aber es gibt so viele kleinere und weniger greifbare Vorteile, die mit dieser Hardware geboten werden. Und wir freuen uns darauf zu sehen, was wir damit anfangen können. Die Zeit wird es zeigen.

Wir sind gespannt inwiefern sich diese Features bemerkbar machen werden.

Assassins Creed 4: Black Flag erscheint am 31. Oktober für die PS3 und PS4.

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Assassins Creed 4: Black Flag – Ubisoft über die Next-Gen-Fassung”

  1. Das Problem bei der AC Reihe ist das die spiele immer weniger Inhalt bekommen . In AC blotherhood konnte man neben Missionen machen . Bei AC 3 war das ja garnicht der fall ! Grafik ist nicht das wichtigste !
    Die Story muss ja auch reinhauen

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...