Assassins Creed 4: Black Flag – Kein Multiplayer-Part für die Seegefechte

In einem Interview verkündete Ubisoft, dass es im kommenden “Assassins Creed 4: Black Flag” keinen Multiplayer-Part für die Seegefechte geben wird.

Assassins Creed 4 Banner 480x200

Dass es im neuen Assassins Creed auch häufig auf die karibische See geht, dürfte den meisten bereits bekannt sein. Da hätte man doch erwarten könne, dass es auch im Multiplayer spektakuläre Seegefechte geben wird. Allerdings streitete Carsten Myhill von Ubisoft diese Möglichkeit ab:

In den kommenden Wochen werden wir einige große Dinge zum Multiplayer ankündigen. Aber ich kann sagen, dass es in Assassin’s Creed 4: Black Flag leider keinen Mehrspieler-Modus mit Seeschlachten geben wird. Der Grund liegt darin, dass wir die Open-World-Piraten-Erfahrung auf das nächste Level bringen wollten. Und all unsere Bemühungen flossen in dieses Vorhaben. Klar, es wäre sicher großartig, aber leider wird es das nicht geben.

Assassins Creed 4: Black Flag erscheint am 29. Oktober für die PS3.

Teilen
onpost_follow

2 thoughts on “Assassins Creed 4: Black Flag – Kein Multiplayer-Part für die Seegefechte”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...