Assassin’s Creed 3 – Zahlreiche neue Infos + Scans aus der GameInformer

Nachdem es gestern die Enthüllung von Charakter und Epoche gab, überschlagen sich heute die News zu Assassins Creed 3. Jetzt tauchten erste Scans der GameInformer auf, die die Titelstory der kommenden Ausgabe zeigt, welche sich ausführlich mit Assassin’s Creed 3 beschäftigt. Darunter Informationen zum Protagonisten, zu den Orten und zum Gameplay. Wir fassen für euch die wichtigsten Informationen in diesem Artikel zusammen.

Da Assassin’s Creed 3 einer der wohl größten Titel des Jahres ist, haben wir die wichtigsten Informationen aus der Titelstory der GameInformer für euch zusammengestellt:

  • Der Name des Protagonisten ist Rotohnhaké:ton, der Sohn eines Briten und einer Indianerin
  • Er nennt sich selber nur Conner und hat sich gegen die Tyrannei und Unterdrückung entschieden
  • Dadurch kommt er in Kontakt mit dem Orden der Assassinen
  • Die Handlung spielt zwischen 1753 und 1783 in den USA
  • Größere Städte sind New York und Boston, sowie deren Umgebungen
  • Zwischen den Städten liegt ein großes Areal an Wildnis(alleine die Wildnis ist 1,5x so groß, wie die gesamte Karte aus Brotherhood)
  • Man wird in den Wäldern jagen und mit den Errungenschaften handeln können
  • Im Laufe der Story wird man auf bekannte Persönlichkeiten der amerikanischen Geschichte treffen, darunter George Washington und Benjamin Franklin
  • Eine neue, verbesserte Version der Anvil-Engine wird zum Einsatz kommen
  • Es wurden für Assassins Creed 3 zahlreiche neue Animationen entwickelt, keine davon soll aus den Vorgängern übernommen sein
  • Das Spiel soll sich demnach deutlich flüssiger spielen, als die Vorgänger
  • Conner wird auch auf Bäume klettern können
  • Neben den klassischen Waffen, wie den Hidden Blades, wird Connor unter anderem auch eine Tomahawk und Schusswaffen besitzen
  • Die Kämpfe sollen offensiver gestaltet sein als zuvor. Das Kontern wird zwar weiterhin möglich sein, doch das offensive Vorgehen verspricht aber häufiger Erfolg
  • Assassin’s Creed 3 soll sich um die Hintergründe der amerikanischen Revolution drehen und dabei besonders auf die Rolle der Templer zu der Zeit eingehen
  • Desmond wird natürlich im Mittelpunkt stehen und vom “Animus 3.0” profitieren

Erste Videos oder Trailer darf man am 05. März erwarten, da soll der Titel offiziell um 18:00 Uhr enthüllt werden.

Die gesamte Sammlung der Scans aus der GameInformer:

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...