ARK Survival Evolved – Release verschiebt sich auf Ende August

Unmittelbar vor der Veröffentlichung gibt es schlecht Nachrichten für Fans von “ARK Survival Evolved”. Laut offiziellen Angaben erscheint der Titel nicht am 8. August, sondern erst am 29. August.

ARK Survival Evolved

Das Studio WildCard hat momentan ein paar Probleme mit der Releaseplanung und der Bearbeitung von “ARK: Survival Evolved”. Daher erscheint die finale Version des Titels nicht pünktlich am 8. August. Wie die verantwortlichen Entwickler mitgeteilt haben, muss man diese nämlich verschieben. Trotz der Verschiebung müssen die Fans aber nicht mehr lang warten. Das ambitionierte Spiel soll noch im selben Monat kommen, und zwar am 29. August. Zwar ist das nicht optimal, die paar Tagen können wir aber sicherlich noch warten.

Eine der guten Nachrichten ist, dass der Gold-Status und die Zertifizierung geschafft sind. Aber leider zu spät, um den ursprünglich angepeilten Release zu halten. Nun soll in den kommenden Wochen fleißig gepatcht werden, um noch kleinere Probleme zu beheben.

In “ARK Survival Evolved” strandet der Spieler auf prähistorischen Insel, die er nach und nach erkundet. Währenddessen muss man sich um Nahrung kümmern, einen Unterschlupf bauen und sich natürlich gegen die zahlreichen Gefahren verteidigen. Hierfür kann man eigentlich wilde Kreaturen zähmen und zudem seine Technologie schrittweise weiterentwickeln. Der Spaß lässt sich übrigens auch online mit anderen Spielern erleben.

Teilen
onpost_follow

2 thoughts on “ARK Survival Evolved – Release verschiebt sich auf Ende August”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...