Adidas verklagt THQ

THQ wird von dem deutschen Sportartikelhersteller Adidas verklagt. Grund der Klage soll ein Vertrag über ein Fitness Spiel sein mit dem Namen MiCoach 24/7. Im Jahre 2010 einigte man sich auf das Projekt das im Januar 2012 erscheinen sollte. Durch die Studio Schließungen war THQ nicht mehr in der Lage das Spiel fertigzustellen und beendete damit die Entwicklung.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...