A Way Out – Entwickler genervt von der PS4

Das Entwicklerstudio Hazelight, kündigte auf der E3 ihr neues Spiel A Way Out an. Doch momentan sind die Entwickler, von der PS4 genervt.

 

Das vielversprechende Koop-Game A Way Out, wird 2018 erscheinen. In der Story geht es um die beiden Brüder, die einen gemeinsamen Gefängnisausbruch planen.

Es scheint so als wäre der Autor und Director des Spiels, über die Konsolen-Umsetzung genervt. Im Interview mit den Entwicklern, ließ Josef Fares mal richtig Dampf ab, und erzählte seine ehrliche Meinung zur PlayStation 4.

„Willst du die ehrliche Wahrheit? Diese Maschine ist nicht so stark wie man denkt. Das hier ist wie ein fünf Jahre alter PC. Wenn Konsolen so viel Power hätten, wie heutige PCs, würde man alle möglichen Spiele sehen. Die meiste Arbeit investieren Entwickler darin, sie auf Konsolen zum Laufen zu bekommen.“

Teilen
onpost_follow

24 thoughts on “A Way Out – Entwickler genervt von der PS4”

    1. Gibt aber genug Gründe das man auf Konsolen verzichten sollte. Allein das der Pc viel mehr Dampf hat die Spiele aber meistens immer als Lead Plattform ne Konsole haben. Was total hohl ist weil die Spiele viel besser aussehen könnten und so.

  1. Man merkt das der Entwickler nix kann sonst würde er nicht son Müll labern.
    Vor allen seine Begründung das sie ein 5 jähriger alter PC ist, ist der Hammer. Die PS4 ist 4 Jahre alt was erwartet die fachzange denn.

    1. Lesen den Artikel. Und nein kann er nicht. Wer solche Vergleiche zieht hat nicht mehr alle Schrauben locker. Er hat einfach keine Lust es zu optimieren. Und ohne Konsolen Markt wird er nicht lange überleben

    2. Dann haste den Markt nicht gerafft. Sein Projekt wird sicher einiges kosten und ohne wird er NICHT überleben. Das haben weit größere Entwickler und Publisher verstanden. Dafür sind die Kosten zu gewaltig um nur auf dem PC Markt zu bleiben.

  2. Also mit solchen Sprüchen werd ich mir das Spiel erst gar nicht zulegen . Sollten sich ein Beispiel an naughty dog nehmen . Jammern nicht und bringen meiner Meinung nach einen Kracher nach den anderen raus . Naughty Dog verdanke ich eine tolle Kindheit und soooooooo viele unglaublich epische Stunden mit Drake und The Last of Us nicht zu vergessen .

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...