Dying Light – DLC Fahrplan veröffentlicht – Neue Inhalte ab morgen für PS4

Dying Light Entwickler Techland, gab heute Auskunft über seine Release Pläne was die Inhalte des Season Pass angeht.

Dying Light Screenshot 6

So erscheint bereits morgen der erste DLC für Dying Light in Form des „Cuisine and Cargo“ Packs. Dieser enthält zwei neue Hardcore Missionen in neuen Gebieten.

Weiter hieß es, dass im März das Ultimate Survivor Bundle erhältlich sein werde. Dieses wird sieben neue Items enthalten: Drei Outfits sowie vier neue Waffenpläne.

Im Mai erwartet euch dann noch das Bozak-Horde-DLC, welcher eine neue Singleplayer- sowie Koop-Karte freischalten wird. Dort werdet Ihr gegen Zombiewellen kämpfen müssen, vermutlich klassisches Runden System.

Ob da noch mehr kommen wird verriet Techland bisher noch nicht, nach allem bisher gesehenen wäre es aber wünschenswert, nicht das es auf die schnelle Langweilig wird.

Dying Light erscheint wie bekannt am 27.Februar dann auch endlich als Disc Version. Vorbestellen und sich einige Bonis direkt sicher kann man derzeit noch hier.

Teilen
onpost_follow

5 thoughts on “Dying Light – DLC Fahrplan veröffentlicht – Neue Inhalte ab morgen für PS4”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...