2K und WWE verlängern ihre Rechtepartnerschaft für WWE-Videospiele um mehrere Jahre

2K und WWE® (NYSE: WWE) gaben heute bekannt, dass die Unternehmen ihre Partnerschaft mit einer neuen über mehrere Jahre laufenden exklusiven Vereinbarung verlängert haben, die 2K die weltweiten Rechte zur Entwicklung und Veröffentlichung von WWE-Videospielinhalten auf allen großen Plattformen und Vertriebskanälen sichert. WWE® 2K, die vom 2K-Studio Visual Concepts und Yuke’s gemeinsam entwickelte führende Simulationsreihe, wird eine 18-jährige Tradition der bereits erschienenen WWE-Titel fortsetzen, zu denen auch das erst kürzlich veröffentlichte WWE® 2K16 gehört. Zudem wird 2K weiter an WWE® SuperCard arbeiten, dem Kartenkampfspiel-Hit, der vom 2K-Studio Cat Daddy Games entwickelt und seit der Veröffentlichung bereits mehr als eine Million Mal heruntergeladen wurde. Finanzielle Inhalte der neuen Vereinbarung wurden nicht bekannt gegeben.Stone Cold wwe 2k16 2016

 

„Die Partnerschaft von 2K mit WWE in den vergangenen drei Jahren hat das Portfolio des Unternehmens um eine weitere erfolgreiche und wichtige Marke bereichert“, so David Ismailer, Chief Operating Officer bei 2K. „Wir sind begeistert von der positiven Entwicklung der WWE 2K-Reihe, die mit jedem Jahr größer wird, und dem Erfolg von WWE SuperCard. Wir freuen uns sehr darüber, unsere Partnerschaft mit WWE zu verlängern und sind schon voller Erwartung auf viele weitere Jahre der Zusammenarbeit.“

 

„Mit seiner führenden Rolle in den Bereichen Authentizität, Qualität und Markentreue ist 2K der ideale Partner für WWE“, so Casey Collins, WWE Executive Vice President, Consumer Products. „Indem wir unsere Partnerschaft fortsetzen, können wir sicherstellen, dass WWE weiter eine der erfolgreichsten globalen Videospielmarken bleibt, während wir unsere Angebote auf unterschiedlichen Plattformen weiterentwickeln und veröffentlichen.“

 

WWE 2K16, der neueste Teil der WWE 2K-Simulationsreihe wurde im Oktober 2015 für die PlayStation®4 und PlayStation®3 Computer-Entertainment-Systeme sowie Xbox One und Xbox 360 veröffentlicht. WWE 2K16, das von Kritikern und Kunden gleichermaßen für seine Verbesserungen gelobt wurde, bietet das bisher realistischste, umfassendste und actionreichste WWE-Videospielerlebnis und zudem die größte Auswahl an WWE Superstars, Divas und Legends in der Geschichte der WWE-Spiele. Hinzu kommen der storybasierte Modus 2K Showcase, der auf der Karriere des WWE 2K16-Cover-Superstars Stone Cold Steve Austin® basiert, und zahlreiche Neuerungen beim Inhaltseditor, den Online-Funktionen und Gameplay-Aspekten.

 

WWE SuperCard wurde im August 2014 veröffentlicht und hat seitdem zahlreiche Erweiterungen erhalten. Der Titel ist als Gratis-Download im App Store für iOS-Geräte, darunter iPhone®, iPad® und iPod touch®, sowie im Google Play Store und Amazon App-Shop für Android™-Geräte erhältlich. Mit mehr als 700 Karten, die aktiv genutzt werden können, bietet das Spiel den Spielern die Möglichkeit, Teams aus WWE Superstars, Divas und Legends aufzubauen, sie zu trainieren und in verschiedenen Match-Typen antreten zu lassen oder ihr Glück in schnellen Turnieren zu versuchen. Die Spieler können ihr kostenloses Spielerlebnis außerdem durch den Kauf von einzelnen Karten-Packs individuell anpassen. WWE SuperCard wurde bereits mehr als neun Millionen Mal heruntergeladen und hat im App Store eine durchschnittliche Wertung von 4,5/5 Sternen und bei Google Play eine durchschnittliche Wertung von 4/5 erhalten.

 

Weitere Informationen zu WWE 2K16 gibt es auf WWE.2K.com, bei Facebook, über die Hashtags #WWE2K16 und #RaiseSomeHell bei Twitter und Instagram sowie bei YouTube.

 

Weitere Informationen zu WWE SuperCard gibt es auf WWE.2K.com oder bei Facebook, Twitter und YouTube.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...